Ogulo Andenken - eine schöne Erinnerung für Eigentümer

In diesem Artikel lernen Sie, was das Ogulo Andenken ist, wie man es erwirbt und wie Sie es nach dem Erwerb einsetzen können

Das Ogulo Andenken ist ein kostenpflichtiges Zusatz-Feature welches Sie über diesen Link bestellen können.

 

Was ist das Ogulo Andenken?

 

Das Ogulo Andenken erlaubt Ihnen, ausgewählten Personen permanenten Zugriff auf Ihre 360°-Tour zu gewähren. Hierbei bleibt der Veröffentlichungsstatus (Aktiv / Inaktiv / Archiv) unberührt was dafür sorgt, dass auch inaktive Touren extern aufgerufen werden können. Ehemalige Eigentümer (Verkäufer) erhalten somit ein Andenken an Ihre verkaufte Immobilie bzw. neue Eigentümer (Käufer) einen dauerhaften Blick in die erworbene Immobilie.

Wie kann ich ein Ogulo Andenken erstellen?

 

Wichtig ist, dass Kunden die diese Funktion noch nicht gebucht haben, die nachfolgenden Ansichten nicht sehen können. Die Bestellung können Sie bequem über das Formular beantragen.

 

Ogulo Andenken

 

Klicken Sie auf die 3 Punkte in der rechten Ecke Ihrer Tour und anschließend auf "Teilen über".

 

 

Es öffnet sich nun ein Pop-Up-Fenster in dem Sie aus unterschiedlichen Optionen wählen können. Klicken Sie unten auf den Button “Mit Eigentümer teilen”.

 

 

Sie sollten nun ein neues Auswahlfenster sehen, in welchem Sie den alten bzw. den neuen Eigentümer aus Ihren bestehenden Interessenten auswählen können.

 

Wichtig ist, dass dieser vorher von Ihnen als Interessent zu dem Rundgang hinzugefügt/eingeladen wurde. Erst dann wird er als Auswahl mit aufgeführt.

 

 

Sobald ein Eigentümer gewählt wurde, erhalten Sie die Möglichkeit das Andenken über 4 Arten zu Teilen.

a) per Link
b) per Download (Es wird eine HTML-Datei heruntergeladen)*

c) per WhatsApp

d) per E-Mail (öffnet das E-Mail-Programm Ihres Browsers)

 

*Die HTML-Datei können Sie auf einen USB-Stick laden und den Eigentümern als nette Geste/Erinnerung mitgeben. Die HTML-Datei lässt sich ganz einfach per Doppelklick öffnen und der Eigentümer kann sofort den Rundgang sehen/begehen.

 

 

Wird ein Andenken gelöscht wenn ich den Eigentümer-Datensatz lösche?

Ja. Das System überprüft, sobald eine Adresse gelöscht werden soll, ob noch ein Andenken vorhanden ist. Sie werden in diesem Fall vom System informiert und gefragt, ob Sie diesen Datensatz wirklich löschen möchten. Sollten Sie der Löschung zustimmen, wird auch das Andenken gelöscht und der Zugriff über diesen entzogen.

 

Wie viele Andenken kann ich erstellen?

Da es sich bei dem Andenken um Paketpreise handelt, können Sie je nach Paket 20, 50 oder eine Flatrate an Andenken erstellen.

 

Werden mir trotz gebuchten Paketpreisen Archivierungskosten berechnet?

Nein, selbstverständlich berechnen wir Ihnen dann keine weiteren Archivierungskosten für die gebuchten Andenken-Stellplätze. Touren die über die Stellplatzanzahl hinausgehen (Flatrate ausgenommen), werden jedoch berechnet.

 

 

War diese Antwort hilfreich für Sie?