Wie kann ich meine virtuellen Touren in ImmobilienScout24 / Immowelt integrieren?

Hier lernen Sie, welcher Link wie für die Portale verwendet wird, um den Rundgang prominent in IS24 und Immowelt darstellen zu lassen. 



Grundsätzlich brauchen Sie für die Integration in die Portale nur den Link zum Rundgang.

Wenn Sie Ihre Rundgänge in Immobilienscout24 oder Immowelt einbauen möchten, kommt es darauf an, ob Sie mit einer Maklersoftware (onOffice, Flowfact & Co) arbeiten oder nicht.
Da die CRM-Systeme Datenabgleiche machen, muss der Link als Datei in der CRM eingespeichert werden und nicht im Portal selber. Andernfalls wird der Link von der CRM überschrieben (gelöscht).

Bei onOffice fügen Sie den Link als Datei-Art "Link" in Dateien ein.
Bei Flowfact hAPPy wird der Link unter Multimedia eingefügt.

Bei anderen CRM System fragen Sie am besten bei dem Support des CRM Systems nach.

1. Klicken Sie rechts oben auf die 3 Punkte bei dem jeweiligen Rundgang um das Menü zu öffnen.

 


2. Klicken Sie auf "Teilen über".

 


3. Klicken Sie dann auf das Immoscout-Icon.

 

Kunden die keine eigene Domain gebucht haben, können direkt den dort sichtbaren Link kopieren. Es geht darum, dass Immoscout & Immowelt den Originallink *https://tour.ogulo.com/...* von Ogulo benötigen, um diesen als Ogulo-Rundgang zu erkennen und entsprechend umzuwandeln.

 

 


4. Kopieren Sie den Link zu Ihrer Tour, indem Sie auf den rechten “Kopieren”-Button klicken oder markieren Sie den Link blau und kopieren ihn anschließend mit STRG + C.

 


5. Gehen Sie in Ihren Immobilienscout24 / Immowelt Account in Ihre Anzeigenübersicht. Wählen Sie das Objekt aus, in das Sie die virtuelle Tour einbinden möchten. 


Immoscout:


Klicken Sie in der Medien-Verwaltung auf “bearbeiten” und fügen Sie unter "Links zu Internetseiten / virtuellen Rundgängen" den kopierten Link Ihres Rundgangs ein.
Ihr virtueller Rundgang wird nun in der Ergebnisliste mit einem 360°-Symbol auf dem Titelbild angezeigt. In Ihrem Exposé erscheint die virtuelle Tour in Ihrer Bildergalerie und wird mit einem 360°-Button versehen, über den die Interessenten Ihre Tour direkt in einem Pop-up-Fenster angezeigt bekommen.

 

 

 

Immowelt:

Bei Immowelt gibt es ebenfalls eine Vorrichtung für den 360º Ogulo Link. Fügen Sie dort den Link ein.

Der Rundgang wird nun als Button auf der rechten Seite dargestellt. Klicken Sie auf den Button und anschließend in der Mitte auf "360º-Rundgang".

 

War diese Antwort hilfreich für Sie?